Gammel-Freitag.

Der Zwerg und ich, wir sind für unser Leben gerne unterwegs. Aber manchmal ist es auch mal an der Zeit einen ruhigen Tag zu Hause einzulegen. So geschehen heute.

Der Plan: Lange in den Sandkasten (okay..dank der Temperaturen wurde es dann doch etwas kürzer)

 Der neue Lieblingshund musste mit lautem Schmatzen Sand essen
Ein bisschen spazieren war auch drin
Kurzer Stopp am Baum

Lieblingsspielzeug: Gießkanne
Danach ging es dann rein. Gemeinsam spielen, ein Räucherkerzchen das auf Zucker tanzt beobachtet (hey, manche kennen das nicht, unglaublich) und viele viele Bücher anschauen.
Lieblingsspielzeug in letzter Zeit: eine Plasteflasche voller Reis.
Mein Plan ist demnächst noch Lebensmittelfarbe dazuzukippen

auf dem Boden liegen und beim Flaschendrehen beobachten wie die Körner sich bewegen
Danach ging es dann nochmal raus mit dem Hund spazieren und anschließend haben wir gemeinsam gekocht. Und so schnell wie der Zwerg eingeschlafen ist, muss ich ihn damit heute echt geschafft haben. 🙂
Was treibt ihr so an Tagen daheim?!
Advertisements
Veröffentlicht in: Baby

Ein Gedanke zu “Gammel-Freitag.

  1. kirina schreibt:

    hey, in die flasche kannst du noch interessantes zeugs tun (knoepfe in allen formen, kleines spielzeug, buntstift, muenzgeld, briefklammer, wuerfel, ein billigschmuckstein, ein loeffel…) und dannauffuellen mit reis oder aehnlichem. dann dem kind sagen was es da alles drin suchen kann… wunderbare beschaeftigung!ich hab da nen post darueber in der pipeline, bin aber zurzeit so faul *schaem*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s