Zwergen-Murmelei

Gestern malten der Zwerg und ich Murmelbilder.

Ihr braucht dafür: 
– eine Kiste passend für die Größe des Blattes, dass wir bemurmeln wollt
– Farben (hier: Fingermalfarben)
– Murmeln
– mit Kleinkind: Geduld und Ruhe zum putzen hinterher 😉

So geht`s:
Ihr legt das Blatt Papier in den Karton, macht ein paar Farbkleckse in den gewünschten Farben darauf. Dann die Murmeln in den Karton und schon kann es losgehen. Den Karton immer wieder kippen, schütteln, drehen und schon kugeln die Murmeln durch die Farbe und verteilen diese so auf dem Blatt. Ich finde die Bilder immer total toll. Und der Zwerg liebt es die Murmeln kugeln zu lassen. Dann das Papier raus und trocknen lassen.

Hier ein paar Ergebnisse:

Gestern haben wir zum Beispiel für Osterkarten gemurmelt. Wir haben dann ein Blatt zerschnitten und Passepartout ähnlich in eine Karte geklebt. Davon habe ich aber nur ein Instagram-Bild. Mittlerweile steht nämlich schon der Zwergenname drauf. Ich zeigs euch aber trotzdem:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zwergen-Murmelei

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s