Review: Waldspielplatz Stöckener Hasenheide

Guten Abend ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt ein tolles Wochenende hinter euch. Ich dachte, ich probiere heute mal etwas ganz neues – eine kleine Review. Dieses Wochenende verbrachten wir einen wundervollen Nachmittag in der Stöckener Hasenheide

In den Großstädten findet man immer massig Beiträge zum Thema Spielplätze und ähnliches, aber irgendwie gibt es das nie für meine Gegend. Wir wohnen sehr ländlich und die nächste „Großstadt“ ist jetzt nicht wirklich die größte unter den Großstädten.

 

E8B97D9D-2412-4FAD-9378-E692AC116061-10543-0000056F9B8F1301_zps80fbce89

 

Die Hasenheide ist ein ziemlich großer Spielplatz mitten im Werdauer Wald. Man parkt auf dem angegeben Parkplatz, muss dann durch eine Wohnsiedlung und dann ein kleines Stück durch den Wald. Der Spielplatz erstreckt sich mitten im Wald und für uns Mamas und Papas ist es wichtig Wechselsachen für die kleinen dabei zu haben und bei niedrigeren Temperaturen am besten Gummistiefel, da mitten durch den Spielplatz ein Bach fließt und es ein Wasserbecken gibt. Also auch an warmen Sommertagen ist der Spielplatz super zum Abkühlen geeignet.

Der Zwerg war mit seinen noch-nicht-mal-zwei fast noch ein bisschen zu klein gewesen, aber auch für ihn gab es jede Menge zum Ausprobieren. Für die Mamas und Papas gibt es genügend Sitzgelegenheiten um sich auszuruhen, aber ganz ehrlich – die viele Geräte sind oft auch für Erwachsene geeignet und bei mir persönlich schlug das Herz höher. Ich fühlte mich ein wenig in meine Kindheit zurückversetzt und probierte mich im Hangeln, wo ich kläglich scheiterte und Schwang mit einer Schnur im Kreis. Hach. Soweit ich das sehen konnte, kamen auch die größeren Kinder voll auf ihre Kosten.

Ihr findet dort: verschiedene Walzen, Baumstämme zum darüberbalancieren, eine Hühnerstiege und Hangelelemente die über den Bach führen, eine Seilbahn quer über den Spielplatz, eine Rutsche, Wippautos, Seile zum Schwingen, Drehscheiben, Reckstange, Karussels, Ringe an Seilen, ein Trampolin im Wasser und ein Reck. Kurzum alles das was das Kinderherz oder auch Erwachsenenherz begehrt. 

Man ist dort wirklich super in Action und kann wirklich gut beschäftigt den Nachmittag verbringen. Trotz das viel los war, verteilte sich das ganze gut auf die Fläche und es gab nirgendwo Gedränge.

Aber jetzt lass ich am besten ein paar Bilder sprechen:

Die Rutsche befindet sich an einem steilen Hang, der Zwerg entschied sich dieses Klettergerüst nach oben zu nehmen.

Die Rutsche befindet sich an einem steilen Hang, der Zwerg entschied sich dieses Klettergerüst nach oben zu nehmen.

Ungefähr auf der Hälfte der Strecke angekommen und voll konzentriert.

Ungefähr auf der Hälfte der Strecke angekommen und voll konzentriert.

C19E8F60-6EFC-4990-89B1-3382045604B1-10543-0000056F8CDBCCDF_zps14a56dda

Mit Papa, dem es endlich besser geht auf dem Wassertrampolin.

A183DD8F-0AEA-4409-A121-0D9C68440E14-10543-0000056F85DF8B9A_zpsb248fc9b

Mit Papa im Schaukel-Auto

Interessieren euch solche Reviews aus der Umgebung?

 

Ich wünsche euch allen einen tollen Sonntag Abend!!!

 

Eure Sophie ❤

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s