40+2 – Endzeitschwangere.

Ihr Lieben,

 

die letzten Tage war es ruhig hier auf dem Blog. Kurz vor und am ET war ich ziemlich genervt und hatte einfach keinen Kopf für Blog-Einträge. Gefühlt hatten alle um mich rum schon ihr Baby, nur ich saß noch mit Baby im Bauch da. Auf Twitter und Insta war ich noch regelmäßig aktiv, aber für mehr als ein paar Zeilen fehlte mir einfach die Lust.

Wir befinden uns heute bei 40+2 und das Pünktchen verweilt immer noch bequem in seiner Höhle. Heute war CTG im Krankenhaus, es geht ihm super gut. Ein „Traum-CTG“ nannte es die Hebamme..Wehen aber keine zu sehen 😉

Es sieht so aus, als dauert es noch ein wenig. Mittlerweile bin ich eigentlich relativ entspannt. Seit heute Nachmittag ist der Mann daheim und hat Urlaub, nimmt mir viel ab und ist super lieb zu mir ❤

Ich denke mittlerweile, dass das Pünktchen schon einen Grund hat, warum es noch nicht aus seiner Einzimmerwohnung ausziehen will. Hotel Mama ist ja auch super schön.

Wir warten also alle gespannt, müssen jetzt täglich zum CTG und dürfen, so lange alles gut ist, laut Krankenhaus bis zu 14 Tage übertragen, ohne das jemand Stress macht. Ein Ende ist also definitiv in Sicht.

Bis dahin atme ich weiter tief durch, genieße die Zeit mit dem Zwerg und dem Mann und freue mich um so mehr, mein Pünktchen bald in den Armen halten zu dürfen.

Habt ein tolles Wochenende.

Eure Sophie

Advertisements

Ein Gedanke zu “40+2 – Endzeitschwangere.

  1. Tanja schreibt:

    Das ist doch eine super Nachricht. Schön, dass da drinnen scheinbar alles bestens ist. Vielleicht wird das Pünktchen ja mal ein ganz Entspannter. Hat ja jetzt schon die Ruhe weg.
    Behalte dir deine Einstellung und genieß einfach die Zeit. Irgendwann muss der Bauchbewohner ja raus. Das kann man wohl mit Sicherheit sagen.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s